Neue Service- und Prüfleistungen für Schienenfahrzeuge

01.10.2015 // Zusammenarbeit von AREVA GmbH und HEROS Rail Rent GmbH bei der Vermarktung von Prüfleistungen und Prüfgeräten

AREVA/HEROS Ende September 2015 haben die AREVA GmbH und HEROS Rail Rent GmbH eine Vereinbarung zur Vermarktung von Prüfeinrichtungen und mobile Prüfungen an Achsen und Rädern sowie weiterer Beratungs-, Labor- und Prüfleistungen im Zusammenhang mit dem Bau und der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen geschlossen.

HEROS vermarktet zukünftig für den Bahnmarkt die vielfältigen und weitreichenden Kompetenzen der AREVA im Bereich Materialprüfung, Qualitätsmanagement. AREVA verfügt aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen beim Bau und der Instandhaltung von Kernkraftwerken sowohl über tiefgreifende Kenntnisse bei sicherheitskritischen und hochbelasteten mechanischen Systemen als auch bei steuerungstechnischen Einrichtungen und Diagnosesystemen.

Die bisher im Bahnbereich von AREVA schon aufgebauten Geschäftsfelder und Kundenbeziehungen sollen mit Hilfe des neuen Partners weiter ausgebaut werden. Ziel ist es über die schon bekannten Prüfeinheiten und -systeme UFPE, AURA und VPS weitere Service- und mobile Prüfleistungen insbesondere auch bei mittelständischen Unternehmen im Bahnbereich zu etablieren.

 

 

News
20.02.2018 Reisezugwagen Bimz 264 von HEROS als Verstärker für Leo Express weiterlesen
01.02.2018 ELBA erwirbt zwei zuvor von HEROS angemietete Lokomotiven weiterlesen
02.11.2017 HEROS verkauft zwei Speisewagen an Continental Classic Express weiterlesen