HEROS Reisezugwagen dauerhaft bei Locomore im Einsatz

17.02.2017 // Locomore mietet dauerhaft Wagen bei HEROS über Pay by Use-Vertrag

Locomore mietet seit Mitte Dezember 2016 zwei Reisezugwagen für seinen Personenverkehr zwischen Stuttgart und Berlin.

Nach erfolgreicher Nutzung der beiden Bimz 264 während des Betriebsstarts von Locomore auf Basis eines klassischen Mietvertrages über zwei Monate wurde das Mietverhältnis nun auf einen Pay by Use-Vertrag umgestellt.

Die Wagen werden langfristig als Verstärkerwagen von Locomore genutzt. Das Pay by Use-Konzept von HEROS sieht dabei nur Mietzahlungen für tatsächliche Einsatztage der Reisezugwagen vor. Vergleichbare Konzepte werden von HEROS Rail Rent schon seit längerem mit Kunden im Zusammenhang mit der Überlassung von Lokomotiven erfolgreich praktiziert.

HEROS Rail Rent bietet dabei bewusst ein auf die Verfügbarkeit der Fahrzeuge ausgerichtetes Honorierungsschema an und beteiligt sich zusätzlich auch an Auslastungsrisiken seiner Partner.

 

 

News
20.02.2018 Reisezugwagen Bimz 264 von HEROS als Verstärker für Leo Express weiterlesen
01.02.2018 ELBA erwirbt zwei zuvor von HEROS angemietete Lokomotiven weiterlesen
02.11.2017 HEROS verkauft zwei Speisewagen an Continental Classic Express weiterlesen